“beste Mining-Pool für Ethereum”

“beste Mining-Pool für Ethereum”

I had the brilliant idea of combining 10 such 16gb cards, with not but a power supply, small ram chip for bios, and 16 gb of ram and a memory controller, all feeding into 1 FPGA “gateway” device that would send out the work, and the biggest problem I ran into there is a data transfer latency timing issue, where basically I would in theory be submitting all stale shares because, by the time I sent the signal, processed it, sent it back, then received it, then passed it on those 10+ nano seconds would cause me to end up with an effective hash rate of below 1.5 Mh/s. so for 10 cards at 16 gb at a likely cost of $750 per card, or $7500- I could end up with a whopping 240 mh/s @ 2500 watts, IE worse than a rig of Rx 480’s.
Bitcoin Core mining has gotten so high powered with the race to be the winner to solve a block that it has evolved into pooled mining where a group of miners want to have as much hash power as possible to get a share of the Bitcoin Core block reward. By combining your hash rate with of many others you have a better chance of solving blocks (creating a block) and getting the block reward. Bitcoin.com has launched it’s own mining pool with competitive pricing, which you can register for and begin pool mining today.
With this setup, you’d find on average around 0.5Eth per month. This will change depending on the Ethereum Mining Difficulty, you can use the website WhatToMine to make calculations of your earnings or find other profitable coins to mine.
Bitmain S9 designed by Bit Continent is currently the main type of machine that is specially designed for the mining of Pittcoin. However, since the hash calculation adopted by bitcoin is mainly based on the SHA-256 algorithm, it not only consumes computing power but also consumes energy. In addition, as the number of bitcoins in the future becomes more and more scarce, The harder it is, the bitter continent begins to develop its own ether for the future.
The  Nvidia GTX 1070   is what I’ve been putting in all the rigs I’ve built for folks since about April of 2017 when all the AMD Rx 4 and 5 series cards sold out and doubled in price on secondary markets. It can mine at 30Mh/s while sipping only 100 watts of electricity. After testing several models, my favorite is the Gigabyte GeForce GTX 1070 Windforce OC (model # GV-N1070WF2OC-8GD). It has a twin fan design and seems to run cooler than most of the other 1070 models I’ve tested. If that model is unavailable, any twin fan designed 1070 will work well. Blower models like the Gigabyte 1070 Founders Edition mine at the same hash rate, but need more supplemental cooling like a box fan pointed at your mining rig. I’ve linked to Amazon above, but be sure to check eBay as well for availability since Amazon often limits the number of GPU units you can purchase. 
Ich zeige wo ich investiert bin und führe Euch durch jedes Programm und erleichtere Euch damit den Einstieg. Weiterhin veröffentliche ich hier regelmäßig Videos zu den entsprechenden Investments, gebe Tipps und Hilfestellungen.
Man sollte es ja auch nicht nur auf den einen Coin beziehen, niemand der …Man sollte es ja auch nicht nur auf den einen Coin beziehen, niemand der ein Mining rig hat, bleibt bei nur dem einen Coin, sobald der nicht mehr Wirtschaftlich ist, wechselt man zu einem besseren, es springen doch ständig immer wieder welche nach oben die recht schnell ins Auge fallen und sich lohnen, man ist da halt Flexibel. Will man nur den einen Coin Minen so kann man nachdem dies sich nicht mehr Lohnt eigentlich 1 zu 1 seine Hardware für den selben Preis Verkaufen, weil andere dann auf andere Coins umsteigen, viele Kaufen dann sogar immer noch nach. bis der Hype gebrochen ist dauert das solange bis die Coins wieder einbrechen, oder man hat das Glück und steigen um 30-40% dann fängt alles wieder von vorne an.klar sollte man das alles Einkalkulieren, aber so schwer sollte das mittlerweile alles ja nicht mehr sein ob man mit Gewinn, oder Verlust rausgeht Weniger anzeigenMehr anzeigen
Whatever the hardware, whatever the GPU : it will heat anyway, a lot. The processing units will be at almost 100% of charge 24/7, so a good cooling is needed. For example, a controlled and well dissipated GPU will – at least – end up with 170 ºF (75 C°). A desktop computer case ? No way. It’s all about airflow. You can add box fans if you want.
Ich wollte bei 600-800 Nochmal alles reinhauen sollen… Aber wie du schon …Ich wollte bei 600-800 Nochmal alles reinhauen sollen… Aber wie du schon sagst hätte hätte…Weniger anzeigenMehr anzeigen
Für mich ist bis zum Beweis des Gegenteils ein PoS Algo ein Perpetuum Mobile, welches auf Dauer nicht funktionieren kann. Deswegen bin ich auf Ethereum gespannt, obwohl es noch kaum echte Anwendungen gibt, die eine wirkliche Skalierung erfordern würden…
Going back to the analogy of real-world mining, in cryptocurrency mining you can use different tools to find the gold, so-called mining software. Each mining software has evolved over the years, but some have developed more than others. The primary contenders for Ethereum mining are Claymore and Genoil.
I’ve been using Minergate for about five months now. We have three MacBook Pros in the house so I connected them all to one account via log in and I mine! Granted I can only mine via CPU and I’m probably mining at a loss most of the time, occasionally I luck out with the pools.
Wenn es nach dir dann geht, hat bisher jeder also Verluste mit dem Minen …Wenn es nach dir dann geht, hat bisher jeder also Verluste mit dem Minen gemacht?… Auch wenn die Difficulty steigt, so muss man bedenken das es nicht einfach von Heute auf Morgen so Stark Passiert, man kann selbst wenn man diese mit einbezieht locker ein dicken Gewinn mitnehmen, sofern die Hardware nicht zu Teuer ist und der Preis Stabil bleibt.wenn man die derzeitige Difficulty von 870 auf 970 erhöht, wären das statt 316$ nur noch 283$, das wären grade mal 33$ weniger, selbst wenn er von 870 auf 1200 steigt, würde er mit 2 RX 480 immer noch 200€ im Monat machen bis so was passiert dauert das locker 6-7 Monate, wenn nicht länger, zumal die Difficulty nicht nur steigt, sondern auch immer mal wieder runter geht.Ein Mining rig ist nicht Zeitaufwendig, er Läuft ja von selbst sobald er 1 mal eingerichtet ist und das ist Leicht. Bevor die Stromkosten den Gewinn auffressen kann man damit ja aufhören ist ja nicht so das man es weiter machen muss und kann wenn es sich nicht mehr Lohnt die Hardware wieder Verkaufen, macht man es richtig, bekommt man auch noch genug zurück, so das man den Einkaufspreis Teilweise wieder zurück hat, zudem guckt man mal alle 3-4 Tage in den Market Capitalizations und weiß wie es um den Markt steht und Verkauft etwa jede woche seine gesammelten Coins, außer man will darauf Spekulieren das er steigt.Natürlich ist es die mit unter einfachste und eigentlich sicherste und am wenigsten verlustbehaftete Methode Coins dann zu Kaufen wenn sie arg Günstig sind und die dann brach liegen lassen bis sie ein vermögen wert ist, ich habe das auch hinter mir, vielleicht nur mit 15€ eingestiegen damals(Aus Fun) in Dogecoin, aber mit 200€ rausgegangen und das nach kurzer zeit, einige sind damals wie Heute bei so welchen Explosionen natürlich reicht damit geworden, da geht es um Hunderttausend, teilweise Millionen Beträge, aber so was muss man erst mal riechen, es sind etwa 888 Coins am Markt, das ist nichts anderes als ein Glücksspiel, oder man Investiert sehr viel Zeit damit sich über den Markt zu Informieren.Letztlich weiß man nie was abgeht, von Heute auf Morgen kann der Markt wieder zusammenbrechen, Bitcoin hat das schon Dutzende male hinter sich, daher sollte man ganz ganz vorsichtig sein bei so enorm hohen Preisen Coins einzukaufen, das kann ganz schnell mal nach hinten los gehen das er dann einbricht und sich vielleicht nie wieder erholt und ja selbst Bitcoin kann das passieren, die macht der USA, Europa und China können dem ganz schnell ein ende bereiten.Weniger anzeigenMehr anzeigen
The card should have at least 3 gigs of RAM or it won’t be able to properly mine Ethereum. This is due to the growing DAG file (directed acyclic graph) used in the Ethereum Proof of Work hashing process.  
when i create the mine.bat file as you described above, i save it. then i go to see if it works and it just opens up the notepad file that i filled in with the values i filled in above. i have the file saved in the claymore folder.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *